RS560 - Trockenschnittsäge von FABER

Wir sind Hersteller und Lieferant von Trockenschnitttechnik für den Bau.
Mit unserer speziell für den Hochbau ausgelegte Ringsäge RS 560 können Sie problemlos und ohne Kraftaufwand alle Steine aus Poroton, Bims, Liaplan, Gasbeton und Hochlochziegel bis zu einer Rohdichte von 1,7 schneiden.
Die Ringsäge RS560 von FABER, ist in Ihrer Art einzigartig auf den europäischen Markt und wird von
uns seit 1999 gebaut. Im Oktober 2005 wurde das Modell komplett überarbeitet und in vielen Details verändert um noch bessere Schneideigenschaften zu erzielen.
Verschiedene Steinhersteller und Händler haben unsere Säge in Ihrem Lieferprogramm.
Unter anderen auch die Firma LIAPLAN mit deren Steinen die legendären Wetrekordhäuser gebaut wurden. An allen diesen Weltrekorden war unsere Säge beteiligt.

Einsatzbereiche der RS 560 von FABER

  • Hausbau
  • Um- und Ausbau
  • Bausanierung


  • Foto von der RS560
    Bestens geeignet zum Schneiden von:

  • Gasbeton
  • Bims
  • Poroton
  • Liaplan
  • Hochlochziegel


  • (bis zu einer Rohdichte von 1,7)

    Besonderheiten der RS 560 von FABER:

  • staubfreier Trockenschnitt
  • kein lästiger Wassernebel
  • geringes Eigengewicht ca 110 Kg (dadurch ohne Kran trasportierbar)
  • automatischer Tischvorschub, mittels Rutschkupplung einstellbar (kein Krafaufwand beim Sägen notwendig)
  • leichte Handhabung
  • mehrfach nachschärfbares Hartmetallblatt (bis zu 6 mal)


  • Technische Daten zur RS 560 von FABER:

  • Maschinenmaße L; B; H; (1,2m; 0,8m; 1,25m) passt in jeden PKW Kombi da die Maschinenfüße abnehmbar sind.
  • Schnittlänge 700 mm, Schnitthöhe 380 mm (passend für alle handelsüblichen Steinformate)
  • Gehrungssägen mit einem von 0 bis 70 Grad einstellbaren Anschlag
  • Stromanschluss 220 V / 2,5 KW


  • Preise auf Anfrage.